Aktuelles > News/Pressemeldungen > Klinik-Team am Start bei Weimarer Stadtlauf

Mit mehr als 30 Läufern war das Sophien- und Hufeland-Klinikum auch beim diesjährigen Weimarer Stadtlauf stark vertreten.  Über die Zehn-Kilometer-Distanz erzielte Erhardt Arnholdt innerhalb des Klinik-Teams mit 46:27,5 min  die beste Zeit. Einen großen Erfolg feierte auch das Team der IT-Abteilung: Marcel Apel landete mit 50:58 min auf Rang 2, gefolgt von seinem Kollegen Christian Gulich mit 52:26 min.

Fotoausstellung „Gesichter der Sucht“. Vernissage in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Weimarer Klinikums [30.06.2022]

Die interessierte Öffentlichkeit hat bis zum 05.07.2022, 16.00 Uhr die Möglichkeit sich unter der Telefonnummer 03643/571451 für die Eröffnungsveranstaltung der Fotoausstellung anzumelden. Die maximale Anzahl der Teilnehmenden ist auf 30 begrenzt. Zutritt ist unter 3G Bedingungen und dem Tragen einer medizinischen Maske möglich.

Die Station für Abhängigkeitserkrankungen wurde im Juli 2012 eröffnet und hat seitdem zahlreiche Patient*innen mit Konsumstörungen (Alkohol, Drogen) behandelt. Unter der aktuellen Leitung von Oberärztin Dr. Milleit wurde die Station auch unter den Bedingungen der Coronapandemie betrieben und war für ihre Patient*innen da.

  
« zurück

  29.01.2023 - 07:56 Uhr      
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de