Aktuelles > News/Pressemeldungen > Medizintechniker Thüringens tagten im Weimarer Klinikum

Medizintechniker Thüringens tagten im Weimarer Klinikum
Sechs Medizintechniker mit MTcert ausgezeichnet

Weimar. Zur alljährlichen Regionaltagung des Fachverbandes Biomedizinische Technik e.V. (kurz: fbmt) lud das Weimarer Sophien- und Hufeland Klinikum gestern ein. Insgesamt 22 Ingenieure aus dem Bereich Medizintechnik der Thüringer Krankenhäuser hatten an dem Treffen teilgenommen. Diskutiert wurden Fragen zur Dosisreduktion beim Einsatz von mobilen Röntgendurchleuchtungsgeräten im OP  und von Computertomographen. Fachkenntnisse der Medizintechniker über die Einschätzung von Strahlenrisiken standen  im Mittelpunkt des gemeinsamen Diskurses.

„Das Klinikum Weimar ist mittlerweile seit über zehn Jahren gern besuchter Gastgeber dieser Fachtagung.“, freut sich Brigitte Backhaus, Leiterin der Abteilung Medizintechnik des Sophien- und Hufeland-Klinikums und Vorstandsmitglied im Fachverband.

Parallel zur Fachtagung stellten sich der Zertifizierungskommission des fbmt im Weimarer Klinikum auch sechs Krankenhaus- Medizintechniker erfolgreich der Rezertifizierungsprüfung zum „MTcert“, dem Markenzeichen zum Nachweis von verifizierten Fachkenntnissen im Krankenhaus- Medizingeräte- Management.

Fotoausstellung „Gesichter der Sucht“. Vernissage in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Weimarer Klinikums [30.06.2022]

Die interessierte Öffentlichkeit hat bis zum 05.07.2022, 16.00 Uhr die Möglichkeit sich unter der Telefonnummer 03643/571451 für die Eröffnungsveranstaltung der Fotoausstellung anzumelden. Die maximale Anzahl der Teilnehmenden ist auf 30 begrenzt. Zutritt ist unter 3G Bedingungen und dem Tragen einer medizinischen Maske möglich.

Die Station für Abhängigkeitserkrankungen wurde im Juli 2012 eröffnet und hat seitdem zahlreiche Patient*innen mit Konsumstörungen (Alkohol, Drogen) behandelt. Unter der aktuellen Leitung von Oberärztin Dr. Milleit wurde die Station auch unter den Bedingungen der Coronapandemie betrieben und war für ihre Patient*innen da.

  
« zurück

  29.01.2023 - 07:07 Uhr      
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de