Aktuelles > News/Pressemeldungen
Weimars Klinikessen lecker und jetzt – nachhaltig verpackt [16.06.2021]

Weimars Klinikessen lecker und jetzt – nachhaltig verpackt
Start der Einführung von Pfand-Mehrwegboxen ab Juli 2021

Weimar. Etwa 1500 Mitttagessen kocht die Klinik-Service-Gesellschaft täglich frisch, um Patienten, Mitarbeiter und externe Gäste mit Speisen zu versorgen. Das Essen muss dabei hohen Ansprüchen genügen, gesund und lecker soll jedes einzelne Gericht sein. Nun wird es auch nachhaltig verpackt.
Nachdem Küchenleiter Christian Höttges bereits in diesem Jahr Mehrweg-Gläser für Dessert und Mehrweg-Kaffeebecher für die Kaffeespezialitäten eingeführt hatte, werden ab dem 1. Juli 2021 die Mittagsmenüs ebenfalls nur noch in Mehrweg-Menüboxen ausgeben werden. „Es ist nicht nur ein weiterer Service. Wir leisten dadurch gemeinsam einen wertvollen Beitrag zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung“, erklärt Christian Höttges stolz diesen  wichtigen Schritt. Er versichert gleichzeitig, dass sämtliche Speisen, die mittags angeboten werden, so auch appetitlich und geschützt angerichtet sind. „Die Boxen durchlaufen nach jeder Nutzung unseren thermischen Desinfektionsprozess und sind jederzeit hygienisch einwandfrei.“
Auf die hochwertigen Boxen erhebt das Klinik-Service-Personal ein Pfandgeld von fünf Euro. Der Pfandbetrag wird bei Rückgabe in der Cafeteria und im Kiosk des Klinikums erstattet.

Die Klinik-Service-Gesellschaft ist ein Tochterunternehmen des Klinikums Weimar, das gleichzeitig der größte Abnehmer ist. Zudem werden auch Kindergärten und Schulen, Pflegeeinrichtungen sowie auch eine wachsende Anzahl an privaten Stammkunden beliefert. Die externen Mittagsgäste, die nicht in der Cafeteria des Klinikums speisen, profitieren seit über einem Jahr vom Bestell- und Abholservice, den die KSG anbietet. Die dafür nachhaltig verpackten Mittagsessen können telefonisch unter 03643-572030, per Fax (03643-572032) oder per Mail an kueche@klinikum-weimar.de vorbestellt und die Speisen in der Zeit von 11:30 bis 14 Uhr im Weimarer Klinikums entgegengenommen werden.

>> aktueller Speiseplan 

 

  
« zurück

  05.02.2023 - 08:15 Uhr      
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de