Aktuelles > News/Pressemeldungen
Chefärzte des Weimarer Klinikums informieren zum Patiententag. Kongress für Gastroenterologie und Allgemeinchirurgie in der Weimarhalle [03.06.2022]

Katrin Eberle, Chefärztin der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am Klinikum Weimar, wird die Besucher:innen durch den Patiententag führen. Zudem wird sie zum Thema „Chronischer Reflux - eine Volkskrankheit“ referieren. Henning Mothes, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, informiert anschließend über Bauchschmerzen und ihre möglichen Ursachen.

Der Patiententag bietet einer breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich diagnostische und therapeutische Methoden der beiden sich stetig weiterentwickelnden Fachgebiete – Gastroenterologie und Allgemeinchirurgie – vorstellen zu lassen.

Organisiert wird der zweitägige Kongress, der sich in erster Linie an Fachpublikum richtet, durch die Mitteldeutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, die Thüringische Gesellschaft für Chirurgie e.V. sowie die Mitteldeutsche Chirurgenvereinigung. Informationen über die am Freitag, 10. Juni 2022, beginnende Veranstaltung finden sich unter www.mdcv-mgg.de

  
« zurück

  29.01.2023 - 10:45 Uhr      
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de